News


Stefan Herweg ist neuer König von Olpe!
KÜRTEN 18.07.2018
IMGP8586In schönstem Sonnenschein erstrahlt das Lächeln des frisch gebackenen neuen Königs der St. Hubertus Schützenbruderschaft Kürten-Olpe, auf Händen getragen von seinen Schützenbrüdern: Stefan Herweg ist neuer König 2018/2019!

In einem sportlich fairen Wettkampf konnte er sich am Ende gegen seine nun zur Königin ernannten Partnerin Yvonne Miebach durchsetzen und den Vogel von der Hochstange lösen, nachdem zuvor die Krone von Immanuel Fuchs sowie die Flügel von Tom Nassenstein und Ludger Breick geschossen wurden. Zu ihren Adjutanten kürten Stefan und Yvonne die beiden Paare Jocky und Marianne Büchner sowie Immanuel Fuchs und Katharina, bald-Fuchs, Gräf.

Bereits am Samstag, den 07. Juli wurden die Prinzen- und Schülerprinzenwürden ausgeschossen. Marvin Miebach holte mit dem 200. Schuss den Schülerprinzen-Vogel von der Stange und darf sich ein Jahr lang Schülerprinz der Schützenbruderschaft Olpe nennen. Bei den Jungschützen schaffte es seine Schwester Sarah Miebach, den Titel der Jungschützenprinzessin mit dem 228. Schuss zu erobern.

Die Schützenbruderschaft Olpe dankt allen Würdenträgern und wünscht dem gesamten Königshof ein tolles Jahr mit vielen schönen Momenten!


Schützenfest 2018 – Programm out now!
KÜRTEN 12.06.2018
Das nächste Schützenfest steht vor der Tür!

Nach monatelanger, intensiver Vorbereitung hat der Festausschuss wieder ein unterhaltsames Programm organisiert, um Groß und Klein viele schöne Stunden auf dem Festplatz zu bereiten.

Einzelheiten können dem unten stehenden Link entnommen werden.

Wir freuen uns auch Euch!


Spannendes Schießen in Lindlar-Hartegasse!
KÜRTEN 27.04.2018
Beim diesjährigen Bezirkskönigs- und Prinzenschießen bei unseren Freunden aus Lindlar-Hartegasse nahm auch unser König Alban Koch teil.

Unterstützt durch unseren 2. Schießmeister Jocky Büchner stellte sich Alban dem Wettkampf mit den anderen Königen aus dem Sülztalverband.

Es sprang zwar nicht der erste Platz heraus, doch getreu des olympischen Grundprinzips „Dabei sein ist alles“, kann er stolz auf die Teilnahme zurückblicken.

 


Die Bruderschaft trauert um Hans Günter Schneider
KÜRTEN 23.04.2018
Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Olpe trauert um einen höchst verdienten Schützenbruder. Im Alter von 66 Jahren verstarb am 14.04.2018 unser lieber Hans Günter.

Über 50 Jahre Mitgliedschaft und viele Jahre Vorstandstätigkeit, unter Anderem langjähriger 1. Brudermeister, hinterlassen eine große Lücke im Vereinsleben.

Liebe Monika, liebe Familie und Angehörige, wir drücken euch unser tiefes Mitgefühl aus.

 


Dorfpokalschießen mit Nachbarn und Freunden!
KÜRTEN 16.03.2018
Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder für alle Freunde der Schützenbruderschaft das beliebte Dorfpokalschießen mit spannenden und witzigen Wettkämpfen.

Am Samstag, den 28. April 2018, treffen wir uns ab 13.30 Uhr am Schießstand und genießen den Tag bei kurzweiliger Unterhaltung und vielen Leckereien.

Die ersten Plätze des Wettbewerbs erhalten wieder attraktive Preise.

Es wird in 3er-Teams gestartet, Anmeldungen sind nötig und bei allen Mitgliedern der Schützen möglich.

 

Wir freuen uns auf Euch!


Fröhliche Weihnachten!
KÜRTEN 22.12.2017
Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste,

die Schützenbruderschaft möchte sich für das vergangene Jahr bei Allen, die uns begleitet haben bedanken und schöne, besinnliche Weihnachtstage wünschen.

Wir freuen uns auf eine ereignisreiche Zeit und wünschen Allen einen guten Übergang und Start in das neue Jahr 2018.

Mit weihnachtlichen Grüßen,

St. Hubertus Schützenbruderschaft Olpe 1921 e.V.


Oktoberfest am 14.10. in Olpe!
KÜRTEN 04.10.2017
Es ist wieder Zeit für Dirndl und Lederhosen, für fesche Madln und flotte Buam:

am 14.10. feiern wir im Pfarrsaal Oktoberfest.

 

Neben leckerem Oktoberfest-Bier, Leberkäse und Brezeln,

gibt es bayrische Live-Musik von den „Hüttenkrachern“.

Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. O’zapft is!


Übergabe der Königsstandarte
KÜRTEN 21.08.2017
IMGP8586Am Samstag, den 19.08.2017 wurde die Standarte, das äußerliche Erkennungsmerkmal des Königspaares, vom vorherigen Kaiser Rainer Berger an den neuen König Alban Koch übergeben.

Der Standartenwechsel begann mit einem gemütlichen Umtrunk in der Werkstatt der Zimmerei Berger in Häcksbilsten. Bei Kaffee, Kuchen, Bier und Brötchen haben die Schützen unter sich das vergangene Kaiserjahr Revue passieren lassen, ehe es dann mit dem Musikverein Einigkeit Olpe, Freunden, Nachbarn und Helfern beim Haus des Königs in Olpe zum Wesentlichen Teil kam: unter musikalischer Begleitung wurde die Standarte übergeben und das Königspaar richtete einige dankende Worte aus.

Im Anschluss marschierten die Vereine und Gäste zum Schießstand und feierten dort noch einige Stunden. Der Musikverein spielte noch einige Stücke, wobei auch Wünsche des neuen Königs Berücksichtigung fanden. Zur Gegenleistung musste sich Alban Koch am Dirigentenstab versuchen (siehe Foto).


Alban Koch ist neuer König von Olpe!
KÜRTEN 17.07.2017
IMGP8586Der 10.07.2017 wird als der Tag eines ganz besonderen Königsvogelschießens in die Geschichte der St. Hubertus Schützenbruderschaft aus Kürten-Olpe eingehen. Bei schönem Wetter und gut besuchtem Festplatz traten die Olper Schützen an, um einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin des bisherigen Kaisers Rainer Berger zu finden. Doch genau das sollte die Schwierigkeit werden.

Nachdem zu Beginn alles seinen gewohnten Weg nahm und Tom Nassenstein die Krone, Aaron Haasbach den rechten Flügel und Ernst Guido Janßen den linken Flügel eroberten, stoppte das Schießen auf den entscheidenden Rumpf nach ein paar Runden, es wollte kein Schütze mehr weiter schießen und für das Amt des neuen Königs/der neuen Königin antreten. Ein Phänomen, was schon viele Bruderschaften aus der Umgebung erlebt haben. Nach einer Pause, in der sich die Schützen sammelten und sich Gedanken machten, fand sich weiter niemand und so wurde den Zuschauern verkündet, dass es keinen König für das Jahr 2017/2018 geben werde. Doch auf diesen Schockmoment hin ergriff Petra Koch die Initiative und ermutigte ihren Mann Alban Koch dazu, sich als neuen König der Bruderschaft zur Verfügung zu stellen. Unter erleichterndem Beifall wurde Alban Koch somit am Abend des 10. Juli auf der Open-Air-Bühne festlich gekrönt.

Bereits am Freitag, den 07. Juli wurde die Schülerprinzenwürde ausgeschossen. Jasmin Katzemich holte mit dem 168. Schuss den Vogel von der Stange und darf sich ein Jahr lang Schülerprinzessin der Schützenbruderschaft Olpe nennen. Bei den Jungschützen schaffte es René Koch, Sohn des neuen Königs Alban, den Titel des Jungschützenprinzen mit dem 290. Schuss zu erobern.

Die Schützenbruderschaft Olpe dankt allen Würdenträgern und wünscht dem gesamten Königshof ein tolles Jahr mit vielen schönen Momenten!


Flinten Sisters räumen ab!
KÜRTEN 11.05.2017
Am vergangenen Samstag, den 06. Mai, fand wieder unser jährliches und mittlerweile traditionelles Dorfpokalschießen statt.

Bei absolutem Kaiserwetter haben die Tochter unseres aktuellen Kaisers, Bettina Herzhoff, und ihre Teamkolleginnen Eva Molitor und Meike Fahlenbock den Mitstreitern keine Chance gelassen.

Insgesamt fanden sich 8 Teams zusammen. In unterschiedlichen Disziplinen am Luftgewehr und am Kleinkaliber sowie bei einem Quiz über unser Dorf Olpe, haben sich die 24 Teilnehmer mit viel Ehrgeiz und noch mehr Spaß um den Sieg gestritten. Hinter den „Flinten Sisters“ erreichten die „Pfundskerle“, namentlich Tobias Höller, Bernd Herzhoff und Andreas Herzhoff den zweiten Platz. Dritter wurden die drei Jungs der Großen KG Dorf Olpe, Christian Schaaf, Christoph Häck und Jörg Sommerberg.

Bei allen Teilnehmern und Gewinnern möchte sich die Schützenbruderschaft ganz herzlich für den schönen Tag bedanken. Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!


Bezirksschülerprinz aus Olpe!
KÜRTEN 05.04.2017
Tolle Nachrichten gibt es vom Bezirkskönig- und Prinzenschießen in Linde vom 01.04. zu vermelden:

unser Schülerprinz Robin Koch hat mit einem exzellenten Schussergebnis, 30 von 30 Ringen (Bild), den 1. Platz belegt und darf sich nunmehr ein Jahr lang Bezirksschülerprinz des Sülztalverbandes nennen.

In der Königsklasse schaffte es unser Kaiser Rainer Berger ebenfalls auf das Siegertreppchen und belegte den 3. Rang. Neuer Bezirkskönig wurde Burkhard Hödtke, sein Sohn Jonas Hödtke wurde Bezirksprinz. Beide sind Mitglieder der Schützenbruderschaft Helling.

Allen Teilnehmern und Gewinnern gratuliert die Schützenbruderschaft von ganzem Herzen!


Jahreshauptversammlung
KÜRTEN 12.03.2017
Am 04.03. tagten die Mitglieder der Schützenbruderschaft im Vereinslokal „Haus Olpe“ zur alljährlichen Jahreshauptversammlung.

Neben dem Ereignisbericht über das vergangene Schützenjahr und den Kassenberichten über Selbiges sowie des Schützenfestes, wurden verschiedene Anliegen konstruktiv diskutiert und beschlossen. Wichtiger Bestandteil einer jeden Jahreshauptversammlung sind vor allen Dingen die turnusgemäßen Wahlen der Postenträger.

Durch das tragische Ableben unseres bisherigen Geschäftsführers Jürgen Hausmann, stand unter Anderem dieser zentrale Posten des Schützenlebens zur Neubesetzung. Einstimmig wählten die anwesenden Mitglieder Ludger Breick, langjähriger aktiver Schützbruder, zum neuen Geschäftsführer. An dieser Stelle gilt es noch einmal, Ludger für das Engagement, diese verantwortungsvollen und vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, den Dank des gesamten Vereins auszusprechen.

Darüber hinaus wurden auch die Sieger der Vereinsmeisterschaft 2016 ausgezeichnet. Folgende Personen durften sich über neue Orden in Gold, Silber oder Bronze freuen:

Altschützen-Klasse: 1. Ludger Breick (163 Ringe), 2. Jürgen Hausmann (159), 3. Jocky Büchner (155)

Schützen-Klasse: 1. Sascha Lange (275 Ringe), 2. Tom Nassenstein (272), 3. Christian Müller (263)

Jungschützen-Klasse: 1. Teresa Stefer (240 Ringe), 2. Hanna Heider (233), 3. Jonas Hausmann (133)

Schülerschützen-Klasse: 1. René Koch (148 Ringe), 2. Sarah Miebach (136), 3. Marvin Miebach (135)

Bambini-Klasse: 1. Nils Walder (221 Ringe), 2. Jana Apolt (220), Leo Herzhoff (180)

Damen-Klasse: 1. Lydia Nassenstein (171 Ringe), 2. Yvonne Miebach (165), 3. Anita Olstowski (150)

Allen Gewinnern/-innen: herzlichen Glückwunsch!


Weiberfastnacht in Olpe!
KÜRTEN 31.01.2017
Liebe Olpener, liebe Freunde der schönsten Jahreszeit, liebe Karnevalsjecken:

am 23.02. feiern wir gemeinsam mit Euch Weiberfastnacht und damit den Auftakt der 5. Jahreszeit!

Im Schießstand gibt es feinstes Kölsch und leckere Häppchen zu günstigen Preisen. Für beste Stimmung sorgen die beliebtesten Karnevalshits und selbstverständlich auch Eure besten Kostüme!

Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Alaaf!


Die Bruderschaft trauert um Jürgen Hausmann
KÜRTEN 09.01.2017
Am 21.12.2016 verstarb völlig überraschend unser Geschäftsführer Jürgen Hausmann.

Jürgen trat am 01. April 2010 in die Bruderschaft ein. Im November 2012 übernahm er die Funktion des Geschäftsführers. Er prägte seitdem entscheidend und mit viel Engagement die Belange der Bruderschaft. Sein plötzlicher Tod versetzt uns in tiefe Trauer, er wird im Vorstand eine große Lücke hinterlassen.

Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Frau Gabi, seiner Familie und allen Angehörigen, die um den Verstorbenen trauern.

Der Vorstand


Sieger des Gemeindewanderpokals 2016!
KÜRTEN 09.12.2016
Es ist eine kleine Sensation: nach über 14 Jahren gewinnen die Schülerschützen der Schützenbruderschaft Olpe das jährliche Schießen um die Spitzenposition in der Gemeinde Kürten.

Mit einem Gesamtergebnis von 253 Ringen verwiesen unsere Gewinner die Schüler von Offermannsheide (248) und Biesfeld (240) auf die Plätze 2 und 3. Den vierten Rang belegte Dürscheid.

Ein hervorragendes Einzelergebnis von 94 Ringen erzielte Rene Koch. Niklas Stolpmann (80 Ringe), Robin Koch (79 Ringe) und Nico Miebach (76 Ringe) sorgten mit ihren ebenfalls guten Schießergebnissen für den Gesamtsieg.

Der Wanderpokal wurde den Jungs und ihrem Trainer Adi Brombach im Anschluss überreicht. Trainer Adi danken wir für seinen stetigen Einsatz und die Mühen um die Förderung unserer Jugend.


Oktoberfest am 01.10. in Olpe!
KÜRTEN 12.09.2016
Es ist wieder Zeit für Dirndl und Lederhosen, für fesche Madln und flotte Buam:

am 01.10. feiern wir im Pfarrsaal Oktoberfest.

Neben leckerem Oktoberfest-Bier, Leberkäse und Brezeln, gibt es bayrische Live-Musik von den „Hüttenkrachern“.

Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. O’zapft is!


Hochzeit in der Schützenbruderschaft
WIPPERFELD 23.07.2016
Schönes gibt es vom vergangenen Wochenende zu berichten:

unsere letztjährige Prinzessin Alicia Kastel, geborene Bartels und Ihr Ehemann Fabian Kastel haben sich am Samstag, den 23.07.2016, das Ja-Wort gegeben. Die kirchliche Hochzeit fand in Wipperfeld statt.

Die Schützenbruderschaft hat mit Rosen vor dem Haupteingang spalier gestanden, als das frisch vermählte Ehepaar die Kirche verließ.

Wir wünschen beiden einen schönen Hochzeitsurlaub in Schottland und eine lange, glückliche Ehe!


Wir haben wieder einen Kaiser!
KÜRTEN 15.07.2016
Nachdem er im Jahr 2013 zum ersten Mal die Königswürde errungen hatte, schaffte es Rainer Berger dieses Jahr erneut und darf sich fortan Kaiser der Schützenbruderschaft Olpe 1921 e.V. nennen, da er es zum zweiten Mal innerhalb von 5 Jahren geschafft hat.

Gemeinsam mit seiner Frau Brigitte Berger regiert er nun und hat zur tatkräftigen Unterstützung Gerd und Renate Büchner sowie Ludger und Ingrid Breick zu ihren Adjutanten gekürt.

Die gesamte Schützenbruderschaft wünscht Rainer und Brigitte ein schönes Kaiserjahr mit vielen Höhepunkten im Schützenwesen.

Herzlichen Glückwunsch!


Gewinne der Verlosung 2016
KÜRTEN 13.07.2016
Die Gewinner der Verlosung des diesjährigens Schützenfestes stehen fest!

Neben den 10 Hauptgewinnen gibt es wieder viele schöne Gewinne, insgesamt haben wir 255 Preise verlost. Ob Sie gewonnen haben, können Sie in der Tabelle unter nachfolgendem Link überprüfen.

Sämtliche Preise liegen abholbereit im Schießstand der Schützenbruderschaft, Löhbusch 1 in 51515 Kürten-Olpe, Mittwochs bis einschl. 27.07.2016 von 18-20 Uhr.

Herzlichen Glückwunsch!

Link zur Tabelle der Verlosung


Programm zum Schützenfest 2016
KÜRTEN 14.06.2016
Das Programm für das diesjährige Schützenfest vom 08. – 11.07.2016 ist in trockenen Tüchern!

Neben der Pflege unserer Schützentraditionen, haben wir uns wie immer auch darum bemüht, Ihnen, unseren Gästen eine abwechslungsreiche Unterhaltung zu bieten.

Wir freuen uns auf viele Gäste, nette Gespräche und gemeinsames Anstoßen mit kühlen Getränken!

Link zum ausführlichen Programm


Marita Brombach ist neue Bezirkskönigin 2016
LOOPE 16.04.2016
Die Erfolgsgeschichte unserer diesjährigen Majestäten geht weiter! Nachdem unser Schülerprinz Niklas Stolpmann vor einem Monat bereits Gemeindeprinz geworden ist, erreichte unsere Königin Marita Brombach beim Bezirkskönigsschießen in Loope am 16.02.2016 den 1. Platz und darf sich fortan Bezirkskönigin des Sülztalverbandes nennen!

In einem spannenden Schießen mit drei Wertungsschüssen erzielte Sie ein sehr gutes Ergebnis von 26 Ringen, gleichauf mit Hans-Peter Höller, König der Schützen aus Helling, jedoch mit der besseren und schließlich ausschlaggebenden 10er-Wertung.

Unser Schülerprinz Niklas Stolpmann erzielte in seiner Gruppe den vierten Platz und darf sich über die Teilnahme an dem schönen Wettkampftag in Loope freuen.

Wir gratulieren unserer Königin von ganzem Herzen und freuen uns über das tolle Ergebnis!


Schützen helfen beim Brings-Konzert in Kürten
KÜRTEN 04.04.2016
Der befreundete Sportverein SSV Rot Weiß Olpe 1929 e.V. richtete am vergangenen Wochenende zum wiederholten Male ein sehr gelungenes Konzert mit der bekannten Kölner Band Brings aus.

Auch dank unserer tatkräftigen Hilfe haben rund 1300 begeisterte Fans einen tollen Abend in der Kürtener Sülztalhalle verbracht.

Vor dem Konzert konnten wir ganze 10 Minuten in entspannter Atmosphäre mit dem Frontmann Peter Brings (siehe Foto) „verzällen“.

Link zum Bericht im Kölner Stadtanzeiger


Niklas Stolpmann ist Gemeindeprinz 2016!
KÜRTEN 19.03.2016
P1000176 Wir gratulieren unserem Schülerprinzen Niklas Stolpmann ganz herzlich zu seinem tollen Erfolg beim Gemeindekönigspaar-/ prinzenschießen am 19.03.2016.

Er konnte sich gegen die Prinzen und Prinzessinnen der anderen Schützenvereine der Gemeinde durchsetzen und ist nun ein Jahr lang Gemeindeprinz von Kürten.

Auch unser Königspaar Marita und Adi Brombach konnte gezielte Schüsse auf den Holzvogel abgeben, am Ende fehlte aber das berühmte Quäntchen Glück. Neue Gemeindekönigin ist fortan Kristin von Kruedener, Gemahlin des Offermannsheider Schützenkönigs Jan von Kruedener.

Herzlichen Glückwunsch!


Unsere neue Schützenkönigin!
KÜRTEN 13.07.2015
IMGP8586Ein langes und spannendes Schießen zerrte am 13. Juli 2015 an den Nerven aller Beteiligten. Nach dem 664. Schuss konnte sich unsere neue stolze Königin Marita Brombach (Foto, Mitte) über die Errungenschaft der Königswürde freuen!

Gemeinsam mit Ihrem Prinzgemahl Adi Brombach ernannte sie Gerd und Renate Büchner sowie Lydia Nassenstein zu ihren Adjutanten.

Bereits am Freitag, den 10. Juli wurde die Schülerprinzenwürde ausgeschossen. Niklas Stolpmann holte mit dem 202. Schuss den Vogel von der Stange und darf sich ein Jahr lang Schülerprinz der Schützenbruderschaft Olpe nennen. Zudem verlängerte die bisherige Jungschützenprinzessin Alicia Bartels ihr Prinzessinnenjahr um ein Weiteres.

Die Schützenbruderschaft Olpe wünscht dem gesamten Königshof ein tolles Jahr mit vielen schönen Momenten!


Lasergewehr für unsere Bambinis
KÜRTEN 29.01.2015
Lasergewehr Übergabe Mit besonderer Aufmerksamkeit kümmern wir uns um unsere jüngsten Schützen: